• 1030775b.jpg
  • DSC_0253b2.jpg
  • 1030845b.jpg
  • 1030778b.jpg
  • DSC_0243b.jpg
  • 1030771b.jpg


Informationen zum Ruhen des Unterrichts im Rahmen der COVID-19-Situation ab Montag, 16.03.2020 bis zu den Osterferien (03.04.2020):  


 

Die derzeitige Lage ist beispiellos und stellt für alle am Schulleben Beteiligten eine Aufgabe in unbekannter Größe dar. Wir appellieren daher an alle, die Situation als Herausforderung zu begreifen, der wir uns gemeinsam stellen müssen.

Hier geht es   direkt   zu   Nachrichten/Pressemitteilungen, die vom   Schulministerium  NRW online   gestellt   werden. 

Hier   erhalten Sie vom Bundesministerium für Gesundheit tagesaktuelle    Informationen zum Coronavirus  sowie vom Landesministerium NRW zum gleichen Thema.  

Im Folgenden erhalten Sie  eine Zusammenstellung von  Informationen (Stand: 31.03.2020), die ständig aktualisiert werden:


Informationen zur Ersatzbeschulung zuhause für die Vollzeitklassen:

Die Schülerinnen und Schüler werden in den nächsten Tagen umfassend informiert: dieses kann über E-Mail von den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern sowie auch von den Fachlehrerinnen und Fachlehren oder auch über Informationen auf dieser Website geschehen. 


Informationen für die Auszubildenden (Teilzeitklassen) sowie für die Ausbilderinnen und Ausbilder:

Der Berufsschulunterricht an den beiden Tagen im BKAG entfällt, die Auszubildenden müssen sich für diese Zeit mit ihrem Ausbildungsbetrieb abstimmen.     Die Auszubildenden werden über die Klassenlehrerinnen bzw. Klassenlehrer per E-Mail über das weitere Vorgehen informiert.

Ein   besonderes Anschreiben für alle dualen Partner   in   der   Coronakrise   und  vor  den  Abschlussprüfungen  ihrer Auszubildenden   finden   Sie   hier.   

Wichtige Informationsschreiben   aller   Bildungsgänge der dualen   Berufsausbildung  für die Auszubildenden sind im  Folgenden aufgeführt (bitte auf den entsprechenden Bildungsgang klicken und die pdf-Datei downloaden):  

Bildungsgang Kauffrau/-mann für Büromanagement
Bildungsgang Kauffrau/-mann im Einzelhandel sowie  Verkäuferinnen und Verkäufer
 Bildungsgang Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel
Bildungsgang Industriekauffrau/-mann
Bildungsgang MFA
Bildungsgang PKA
Bildungsgang ZFA


Infos zu den Prüfungsverfahren:

Die Prüfungen (Vorklausuren) in der  "Höheren Handelsschule", die KMK-Prüfungen sowie die IHK-Abschlussprüfungen, die allesamt im März stattfinden sollten, wurden auf unbestimmte Zeit nach den Osterferien verschoben.     

!!!!!!!                    Der   neue   in   2 Terminen   geänderte   Prüfungsplan   der Höheren   Handelsschule   finden   Sie unter dem   Bildungsgang   auf der Website   (Stand:  31.03.2020)                        !!!!!!

Tagesaktuelle    Neuigkeiten  und eine umfangreiche  Zusammenstellung    der   IHK   Nordwestfalen   aufgrund des Coronavirus  können   Sieunter diesem   Link  hier unter diesem   Link  hier  einsehen.  

!!!Information zur  Terminverschiebung der IHK-Abschlussprüfungen:
Die Abschlussprüfungen der IHK werden vom 28. und 29. April 2020 auf den 18. und 19. Juni 2020 verschoben. Weitere Informationen unter folgendem Link:
https://www.ihk-nordwestfalen.de/aktuelles/pressemeldungen/pressemeldungen2020/maerz2020/ihk-pruefungen-verschoben-4747224

Aktuelle   Informationen  der Zahnärztekammer Westfalen -Lippe   finden   Sie   hier  aktuelle Informationen   der Ärztekammer    Westfalen-Lippe   gibt   es   hier.   
!!!Die schriftlichen ZFA-Abschlussprüfungen sind (Stand: 18.03.2020) auf den 6. und 8. Mai 2020   verschoben worden!!!

Die schriftlichen Abschlussprüfungen der MFA sind auf unbestimmte Zeit verschoben worden,  hierzu der Link:
https://www.aekno.de/service-presse/nachrichten/nachricht/wichtige-informationen-zu-den-abschlusspruefungen-der-medizinischen-fachangestellten-sommer-2020

!!!Am 31.03.2020 wurde   der   Zeitrahmen   für die Abiturprüfungen   mitgeteilt!!!  
Die Abiturprüfungen in Nordrhein-Westfalen werden an Berufskollegs um drei Wochen verschoben.     Damit verliert der bisherige Zeitplan jegliche Bedeutung und hat sich erledigt.     Es  ist geplant, die Abiturprüfung zu verschieben und diese dann vom 12.05. bis zum 25.05. durchzuführen. Der 22.05. (Brückentag) muss als Prüfungstag eingeplant werden.
Derzeit geht man davon aus, dass zumindest die Schülerinnen und Schüler der Abschlussjahrgänge den Unterricht nach den Ferien wiederaufnehmen werden.  Der letzte Unterrichtstag für diese Schülerinnen und Schüler wird auf den 08.05. verlegt.


Erreichbarkeit Sekretariat und Lehrerkollegium:

Das Sekretariat ist ab dem 23.03.2020 vormittags in der Zeit von 8.00 Uhr bis 12.30 nur telefonisch oder  per Mail unter    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.   für Ihre Wünsche und Fragen da, einen Publikumsverkehr gibt es nicht mehr!!!
In dringenden Fällen können Sie den  Schulleiter Herrn Niebisch unter der  Mobilnummer   0152 21840913   erreichen.  

Darüber hinaus gilt, dass auch die Lehrerinnen und Lehrer über ihre Schul-E-Mail-Adresse erreichbar sein werden. Fragen an die Lehrkräfte können vorzugsweise per Mail gestellt werden. 


Beratungsangebot der AG Beratung sowie hilfreiche Tipps der AG Beratung in der Corona-Zeit:

Das  Schulsozialarbeiterteam Elena  Kirschner und   Thomas Busch ist montags bis freitags von 8:00 bis 12:00 Uhr  telefonisch unter 0209/40244328 sowie   über   Mail    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 zu erreichen.   
Weitere Tipps für die schulfreie Zeit finden Sie  hier. 


Ausblick zur Wiedereröffnung des BKAG:

Derzeit ist geplant den regulären Schulbetrieb  am 19.04.2020 wieder aufzunehmen.   

 
Bleiben   Sie gesund!!!
 

                                                                      aktuelle Information des NRW-Landesministeriums für

                                                                Schule und Bildung zum Coronavirus (Stand: 13.03.2020) -

                                                                      ab kommenden Montag (16.03.2020) Schulschließung!



Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht.

Für Schülerinnen und Schüler in der dualen Ausbildung beschränkt sich die Maßnahme auf den Ausfall des Unterrichts.


Die Informationen zum Virus sowie die Tipps zum richtigen Verhalten und zur Vorbeugung, die das Gesundheitsministerium NRW im Internet hier abrufbar zusammengestellt hat, sind wichtig.

Wichtige   Dokumente   im pdf-Dateiformat  (bitte auf Link klicken!):
Antworten auf häufig gestellte   Fragen zum   neuartigen Coronavirus  (SARS-CoV-2):  Antworten  von  infektionsschutz.de
Merkblatt zur Hygiene vom   Bundesministerium für Gesundheit
 

                                                                                   Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage



Am Donnerstag, den 20. Februar herrschte im großen Mehrzweckraum unserer Schule eine festliche Stimmung. Etwa 140 Jugendliche und viele Lehrkräfte feierten zusammen die Verleihung des Siegels “Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage”.

Zwei große Schilder in Schwarzweiß, die bald aufgehängt werden, wurden enthüllt als sichtbares Zeichen, dass am Berufskolleg am Goldberg kein Platz für Diskriminierung und Ausgrenzung ist. Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben seit etwa eineinhalb Jahren konsequent auf diesen Tag hingearbeitet.

Das Siegel ist nicht nur eine Auszeichnung für schon geleistete Arbeit, sondern eine Verpflichtung für die Zukunft. Die Vorbereitung dafür, dem europäischen Verband der Schulen mit Courage anzugehören, war in Form einer Fotoausstellung zum Thema Rassismus zu sehen. Eine Gruppe von Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften hatte an etlichen Samstagen unter der Anleitung des Photographen Herrn Hoppe eine beeindruckende Reihe von Photographien geschaffen.

Selbstverständlich hielten die geladenen Gäste und der Gastgeber kurze Ansprachen. Herr Niebisch, unser Schulleiter, betonte in seinen Begrüßungsworten, wie groß die Freude auf diesen Tag bei allen Beteiligten gewesen sei.

Herr Dr. Schmidt, der Leiter des Instituts für Stadtgeschichte und Pate dieses Projektes, der die Schule schon bei der Entscheidung für einen neuen Namen wissenschaftlich beraten hatte, begrüßte den Schritt der Schule, sich in dieser Zeit aktiv und bewusst gegen Rassismus und Ausgrenzung zu positionieren.

Herr Fürderer, der Vertreter der Fangemeinde „Schalke hilft” und ebenfalls Projektpate, gratulierte zur Verleihung des Siegels und bestärkte noch einmal, dass in Gelsenkirchen kein Platz für Hetzer und Pöbler ist.

Die Feier war eine Feier von Jugendlichen für Jugendliche. Deshalb fanden der Gedichtbeitrag von Josephine Schacht aus der Klasse AH 12a und der Redebeitrag von Bejta Sapcanovic (AH 12b) und Berkan Colak (AH13c) großen Beifall. Und die Moderation durch Carmen Rodriguez Baena und Mike Falk, beide aus der  AH13b, war wirklich professionell ebenso wie die Organisation des Kuchenbuffets durch die IFK2 und IFK3 (Internationale Klassen).

Es war ein guter Tag.


 IMG 6660b IMG 6724b 
 IMG 6764b  IMG 6784b
 IMG 6812b  IMG 9565b
 
                                    

                                                                                 Vorstellung der neuen Schulsozialarbeiterin 

Mein Name ist Elena Kirschner und seit Dezember 2019 bin ich als Schulsozialarbeiterin Teil des Kollegiums am Berufskolleg Am Goldberg.

Mein Aufgabenschwerpunkt liegt in der Integration und Unterstützung von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern. Nach meiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel arbeitete ich zunächst in verschiedenen Bereichen der Baustoffindustrie und der Entsorgung von Steinkohlkraftwerken. Im März 2015 entschied ich mich dazu, noch einmal ein Studium der Sozialen Arbeit in Angriff zu nehmen, welches ich im August 2017 erfolgreich mit meinem Bachelor of Arts abschloss.

Im Anschluss daran nahm ich meine Tätigkeit bei der Arbeit und Bildung gGmbH des Diakonischen Werkes Gladbeck-Bottrop-Dorsten auf. Hauptsächlich war ich dort für die außerbetriebliche Ausbildung zuständig.

In meiner Freizeit gehe ich gerne zum Krafttraining und Thai-Boxen.

Nun freue ich mich auf meine neue Aufgabe und hoffe auf ein tolles und erfolgreiches Miteinander.

IMG 6392b
 
«StartZurück123WeiterEnde»

Kooperationen und Projekte

allelogosfooter2.jpg
 

Aktuelle Termine

01.04.2020
Ruhender Schulbetrieb
02.04.2020
Ruhender Schulbetrieb
03.04.2020
Ruhender Schulbetrieb

BKAG & social networks

Zu Stayfriends...

logo_stayfriends

Zu Facebook... 

f logo

Erklärfilm über das Berufskolleg

film
Erklärfilm "Das Berufskolleg" (Externer Link)



Erklärfilm "Berufliches Gymnasium"

film1
Erklärfilm "Berufliches Gymnasium" (Externer   Link)



Erklärfilm "Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife"

Duale Ausbildung pix

Erklärfilm "Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife"  (Externer Link)



Erklärfilm "Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR"

FHR film

Erklärfilm "Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR"   (Externer Link)